Wir fördern Vernetzung

Wir als Paritätischer  verstehen uns als Ihre Ansprechpartner und Vermittler für den Aufbau und die Vernetzung von Arbeitskreisen auf Fachkraftebene im Sinne des community of practice. Wir vernetzen Sie mit kompetenten Fachleuten und vermitteln Ihre Interessen, Fragen und Bedarfe mit Erfahrungsträgern in Ihrer Region.

Die Herausforderungen zum Erhalt von Qualität in der pädagogischen Arbeit werden auch in der Zukunft für Kitas steigen. Deshalb ist der Fachaustausch in lokalen und regionalen Netzwerken, Arbeitskreisen und Qualitätszirkeln ein zunehmend wichtiges methodisches Element der Kitapraxis. Die Bearbeitung von Teilaspekten und der persönliche Austausch zwischen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen verschiedener Einrichtungen fördern Synergien, steigern die Kreativität und unterstützen die persönliche Arbeitszufriedenheit trotz großer Belastungen nachhaltig.

Arbeitskreise und Netzwerke sind nicht auf den Teilaspekt „Männer in Kitas“ begrenzt, sondern bieten einen konzeptionellen und strukturellen Rahmen für eine große Vielfalt an Themen. Mit dem Schwerpunkt „Männer in Kitas“ setzen wir uns exemplarisch ein für die Entwicklung eine Kultur der Vernetzung als Qualitätsstandart in der Kitapraxis.

Wir stehen Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung.