Ausbildungsmessen

Anliegen der Ausbildungsmessen ist es, Ihnen die frühzeitige Berufs- und Ausbildungsorientierung zu ermöglichen. Eingeladen sind Jugendlichen und ihre Eltern. Das ganze Spektrum der Ausbildungsmöglichkeiten stehen im Mittelpunkt der Messen und ermöglichen einen guten Überblick. Hier können Sie den Vergleich antreten.

Ausbildungsmessen z.B. im Erzgebirge:

Im jeden Jahr gibt es auch Ausbildungsmessen im Erzgebirgskreis. Selbstverständlich ist auch das Projekt „MEHR Männer in Kitas“ vertreten.

Alle Schülerinnen und Schüler von Mittelschulen (ab Klasse 7) und Gymnasien (ab Klasse 8) erhalten in der Schule eine Woche vor den Veranstaltungen ein Austellerverzeichnis zur eigenen Vorbereitung des Messebesuchs.

Näheres erfährst Du hier.